Töff-Talk.ch

Unabhängiges Schweizer Motorradforum

Classic Roadster von LSL auf Husqvarna NUDA Basis

Diskussionen rund um Motorräder, Töffs, Mopeds – marken- und typenunabhängig

Classic Roadster von LSL auf Husqvarna NUDA Basis

Beitragvon octane » 05.10.2012, 22:06

Was für eine geile Karre! Die löst bei mir nun schon den "haben wollen" Reflex aus. Die Leute von LSL Motorradtechnik aus Krefeld sind wirklich Meister im verschönern von Serienmaschinen. Und hier gibts auch noch einen wirklich schönen Motorsound dazu. Wer die NUDA nicht bereits gefahren ist soll doch das unbedingt noch machen.

Klassik Roadster LSL NUDA.jpg
Klassik Roadster von LSL auf NUDA Basis


Classic Roadster LSL NUDA 001.jpg


Classic Roadster LSL NUDA 002.jpg


Classic Roadster LSL NUDA 003.jpg


Classic Roadster LSL NUDA 005.jpg


Classic Roadster LSL NUDA 006.jpg


Classic Roadster LSL NUDA 007.jpg

Fotos: LSL Motorradtechnik
Benutzeravatar
octane
Töff-Talk Team
 
Beiträge: 6103
Registriert: 06.12.2011, 22:43
Wohnort: Schötz
Motorrad: BMW R 1200 R

Re: Classic Roadster von LSL auf Husqvarna NUDA Basis

Beitragvon octane » 07.10.2012, 11:37

Benutzeravatar
octane
Töff-Talk Team
 
Beiträge: 6103
Registriert: 06.12.2011, 22:43
Wohnort: Schötz
Motorrad: BMW R 1200 R

Re: Classic Roadster von LSL auf Husqvarna NUDA Basis

Beitragvon Brownie » 07.10.2012, 13:10

LSL hat ja auch die Triumph Rumbler gebaut, wie ich auf deren Internetseite gelesen habe. Die Rumbler wurde hier im Töff-Talk vorgestellt.
E Gruess, Regula

Brownie's Blog
Benutzeravatar
Brownie
Töff-Talk Team
 
Beiträge: 3609
Registriert: 08.12.2011, 10:57
Wohnort: Derendingen
Motorrad: BMW R 1200 R

Re: Classic Roadster von LSL auf Husqvarna NUDA Basis

Beitragvon Taranis » 08.10.2012, 14:54

Gefällt mir. Sie würde mir noch 'ne Spur besser gefallen, wenn sie die Clubman-Funzel von LSL und 'ne Hinterradabdeckung dran hätte. Und andere Spiegel wären ein Muss.
Benutzeravatar
Taranis
Benutzer
 
Beiträge: 70
Registriert: 12.12.2011, 13:35
Wohnort: Rorbas
Motorrad: Honda CBF NA

Re: Classic Roadster von LSL auf Husqvarna NUDA Basis

Beitragvon octane » 08.10.2012, 17:16

Der grosse Abstand zwischen Reifen und Kotflügel hinten sieht etwas seltsam aus. Man sieht halt dass das eigentlich mal eine Supermoto war. Ich würde da Lenkerendenspiegel montieren. Aber die Speichenfelgen müssten nicht unbedingt sein. Die Originalgussfelgen sind auch nicht übel. Dann wird das ganze etwas bezahlbarer.

Ok der Endschalldämpfer müsste wohl noch einem schöneren Exemplar weichen. Da wird vermutlich das Problem sein, dass die Auswahl für so ein recht exotisches Motorrad nicht sehr gross sein wird. Wegen dem Sound muss man sicher nicht wechseln. Der ist nämlich absolut Hammer! Wers nicht glaubt soll mal eine NUDA probefahren.

Videos:
Interview mit Jochen Schmitz Linkweiler (LSL Boss)

LSL Classic Roadster Husqvarna Basis auf der Intermot 2012
Videos: Gaskrank.tv
Benutzeravatar
octane
Töff-Talk Team
 
Beiträge: 6103
Registriert: 06.12.2011, 22:43
Wohnort: Schötz
Motorrad: BMW R 1200 R

Re: Classic Roadster von LSL auf Husqvarna NUDA Basis

Beitragvon Taranis » 09.10.2012, 07:40

Ich würde den Original-ESD einfach schwärzen lassen (inkl. Krümmer).
Benutzeravatar
Taranis
Benutzer
 
Beiträge: 70
Registriert: 12.12.2011, 13:35
Wohnort: Rorbas
Motorrad: Honda CBF NA

Re: Classic Roadster von LSL auf Husqvarna NUDA Basis

Beitragvon octane » 09.10.2012, 08:48

Hmm ja. Sähe dann evtl. aber aus wie ein Ofenrohr. Das Teil ist schon sehr fett.

Von Remus gibts eine schwarze Tüte: Remus Tüte
Benutzeravatar
octane
Töff-Talk Team
 
Beiträge: 6103
Registriert: 06.12.2011, 22:43
Wohnort: Schötz
Motorrad: BMW R 1200 R

Re: Classic Roadster von LSL auf Husqvarna NUDA Basis

Beitragvon Taranis » 09.10.2012, 14:51

octane hat geschrieben:Hmm ja. Sähe dann evtl. aber aus wie ein Ofenrohr. Das Teil ist schon sehr fett.

Von Remus gibts eine schwarze Tüte: Remus Tüte


Ich finde fette Tüten geil. Aber der geilste ESD ever ist dieser hier:

Bild
Benutzeravatar
Taranis
Benutzer
 
Beiträge: 70
Registriert: 12.12.2011, 13:35
Wohnort: Rorbas
Motorrad: Honda CBF NA

Re: Classic Roadster von LSL auf Husqvarna NUDA Basis

Beitragvon Mech » 09.10.2012, 17:37

Doppelflöte, obs dies für meine Speedy auch gibt? :heiligenschein:

Die Nuda ist goil, gefällt mir. Die Italos können eben schon Töffli bauen. 8-)
Endurofahren ist hart, aber Jemand muss es doch tun ;-)
Benutzeravatar
Mech
erfahrener Benutzer
 
Beiträge: 446
Registriert: 11.12.2011, 12:10
Wohnort: Olten
Motorrad: Vara, Affentwin, Tenere und Speedy

Re: Classic Roadster von LSL auf Husqvarna NUDA Basis

Beitragvon octane » 09.10.2012, 18:09

So sähe übrigens die normale NUDA (nicht R) im Originalzustand aus:

2012_Husqvarna_NUDA_900_0010.jpg
Husqvarna NUDA 900

Bild: Husqvarna
Benutzeravatar
octane
Töff-Talk Team
 
Beiträge: 6103
Registriert: 06.12.2011, 22:43
Wohnort: Schötz
Motorrad: BMW R 1200 R

Nächste

Zurück zu Motorräder

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron